Im Mai 2017 hat sich aus interessierten NABU-Mitgliedern eine Faltergarten-Arbeitsgemeinschaft (AG) unter Leitung von Marx Harder (Hof Schoolbek) etabliert.

 

Diese Arbeitsgemeinschaft hat sich zur Aufgabe gemacht, die Vielfalt der Falterarten im Einzugs-Bereich des NABU Eckernförde zu erhalten bzw. zu fördern.

Zu diesem Zweck werden Informationen untereinander ausgetauscht und das Anlegen von Faltergärten durch Austausch/Abgabe von Trachtpflanzen bzw. deren Samen gefördert.

 

Die oben genannten Aktionen der AG sollen in unregelmäßigen Zusammenkünften an unterschiedlichen Orten stattfinden. Einladender für diese Aktionen wird in der Regel der Leiter der Gruppe, Marx Harder, sein.

 

Neue Mitglieder sind stets willkommen und können sich an Marx Harder (E-Mail: marx.harder@t-online.de) bzw. auch an den NABU Eckernförde (E-Mail: info@nabu-eckernfoerde.de) wenden.